Bleiben  Sie  gesund !

Liebe Besucher(innen),

 

derzeit sind alle Menschen, sicherlich auch Sie, Ihre Familie und Ihre Mitarbeiter(innen) mit Ihren Gedanken bei den großen Herausforderungen, die die weltweite Pandemie ausgelöst hat. Die CORONA-Krise beschäftigt, ja „belastet“ die ganze Welt.

 

Ärzte und Pflegekräfte in allen Bereichen erbringen derzeit enorme Leistungen, die den höchsten Respekt, großen Dank und höchste Anerkennung verdienen. 

Sie geben durch Empathie gegenüber Patienten und Betroffenen sehr viel Mut und Zuversicht an Menschen, die Ängste und Verzweiflung plagen.

 

Die Corona-Krise erschüttert die Welt. Sie zwingt Wirtschaft und Gesellschaft in Gedanken um eine unsichere Zukunft.

 

Ich wünsche Ihnen allen, daß Sie diese Krise privat und beruflich gesund und heil überstehen.

 

Regierungen müssen jetzt schnell handeln, damit es nicht zu einem völligen Zusammenbruch kommt.

Auch wenn man an die „Zeit danach“ denkt, sind staatliche Hilfen wichtig, denn wer soll noch irgend etwas einkaufen, wenn kein Geld mehr da ist und wenn viele Geschäfte und Unternehmen in die Pleite gerutscht sind.

 

In Bayern werden Selbständige und Unternehmen bis 250 Mitarbeiter seit gestern finanziell unterstützt.

Hier der Info-Link dazu.

Es ist zu hoffen, daß die anderen Bundesländer diesem Beispiel folgen.

 

Gestern habe ich von meinem Webseitenanbieter eine Übersicht der aktuellen Anlaufstellen und Fördermaßnahmen erhalten. Wenn Sie interessiert sind, können Sie die Infos mit folgendem Link abrufen:

https://www.jimdo.com/de/magazin/corona-hilfen-fuer-selbststaendige-kleine-unternehmen

 

Hier noch der Link zur Seite des Bundesministeriums für Wirtschaft u. Soziales:

Fördermöglichkeiten über das Bundesministerium für Wirtschaft und Soziales

 

Ich wünsche Ihnen von Herzen alles Gute und freue mich auf ein gesundes Wiederhören bzw. Wiedersehen.

 

Bleiben Sie gesund ! 

 

Emphatische Grüße,

 

Andreas Kott

 

https://www.besser-verstaendigen.de

Zusammenhalt

Zeigen Sie Teamgeist und halten Sie zusammen.

Zusammen sind wir alle stärker.

Gemeinschaft funktioniert auch mit "Abstand".

 

Rücksicht

Helfen Sie schwächeren Menschen, denn auch SIE werden einmal schwach.

Zeigen Sie emphatisches Verhalten und halten Sie sich in Ihren Ansprüchen zurück.

Vorausschauend

Verhalten Sie sich vorausschauend.

- Planen Sie Ihre Aktivitäten mit  

   Augenmaß.

-  Denken Sie an den nächsten Tag,

    an die nächst Woche, den nächsten 

    Monat und das nächste Jahr.

-   Egoismus ist dauerhaft nur

    schädlich für Sie und alle anderen.

-  Geduld und Selbstdisziplin bringt Sie

    weiter.

 


Empathie ist eine Kernkompetenz !

 Nutze die große Kraft der Empathie als Fähigkeit, dich selbst und andere Menschen besser zu verstehen !